Feuerwache Nord in Magdeburg

Bauherr Landeshauptstadt Magdeburg
Leistungsumfang Die neue Feuerwache besteht aus einem 3-geschossigem Gebäude entlang der Rogätzer Straße und der Peter-Paul-Straße in Magdeburg.

Wir beteiligten uns an der Ausführung verschiedener Treppenhäuser, Balkonbrüstungen, Lichtkuppelverkleidungen, einer 3-geschossigen Übungswand sowie am Bau eines Carportes mit Stahlkonstruktion und Trapezdacheindeckung.

Insgesamt wurden
- 15 t Stahlkonstruktion
- 550 m² Trapezblechprofil inkl. Entwässerung
- 50 m² Gitterroste
- 92 m Treppengeländer 2- bzw. 3läufig mit
Hartholz-Handläufen
- 25 m Balkongeländer mit VSG-Verglasung
- 20 Lichtkuppelverkleiungen verbaut
Zeitraum Juli 2008 bis Juli 2009
Unsere aktuellen Projekte
Sanierung "Alter Speicher" in Stendal
SWA Walddörfer in Hamburg


Unsere ehemaligen Projekte
Neubau Mehrfamilienhäuser in Berlin
Errichtung Mehrfamilienhäuser in Stendal
Erweiterung Stahlhalle Deponie Stendal
Neubau nh-Hotel und Novum-Hotel in Mannheim
Balkonanlage Nicolaistraße in Stendal
Apartmentneubau im Hanseviertel Lüneburg
Neubau Fahrradunterstand Stadtseeallee in Stendal
Neubau eines Mehrfamilienhauses - Balkonanlage
Umbauten am Wohnheim in Hassel OT Chausseehaus
Neubau Hotel Adina in Frankfurt/Main
Umbau Lebensmittelfachgeschäft in Donauwörth
Balkonanlage Rathenower Straße in Stendal
Wohnanlage Bruchweg in Stendal
Eigentumswohnanlage in Stendal
Umbau Lebensmittelfachgeschäfte
Umbau Lebensmittelfachgeschäfte
Balkonanlagen in Magdeburg
Neubau Landambulatorium
Schlosserleistungen Johanniter Krankenhaus
Produktionshalle in Wittenberg
Feuerwache Nord in Magdeburg
line
Schliessen